SAP Engineering Control Center interface to NX

SAP ECTR interface to NX

Die SAP-Schnittstelle für die integrierte Produktentwicklung

CAD-, CAM- und CAE-Systeme nahtlos mit SAP PLM verknüpfen

SAP Engineering Control Center interface to NX ist die standardisierte NX-Schnittstelle für SAP Engineering Control Center | SAP ECTR. So können CAD-, CAM- und CAE-Systeme nahtlos mit SAP Product Lifecycle Management | SAP PLM verknüpft werden.

Damit können Sie beliebige Produktunterlagen und Dokumente mit NX-Daten anreichern sowie produktbezogene Geschäftsprozesse mit Information aus Siemens NX versorgen – über Abteilungen und Standorte hinweg. So profitiert die gesamte Wertschöpfungskette von der integrierten digitalen Produktentwicklung.

Auch für Anwender:innen im Engineering bringt die Schnittstelle entscheidenden Mehrwert: Direkt aus der vertrauten Arbeitsumgebung von Siemens NX können sie auf alle benötigten Daten und Funktionen von SAP PLM zugreifen und sich damit auf das Wesentliche konzentrieren.

Volle Funktionsunterstützung der
Siemens NX-Funktionen

Intuitive Verwaltung aller NX-Daten in SAP – auch ohne tiefe SAP-Kenntnisse

Direkte Bereitstellung aller ERP-Daten
für die Konstruktion

Einfacher Zugriff auf aktuelle Daten und Informationen von allen Abteilungen
und Standorten

Effiziente Prozesse durch nahtlose Integration von Siemens NX in SAP

Bequemer Zugriff auf SAP PLM-Daten und
-Funktionen aus der gewohnten Arbeitsumgebung – zugeschnitten auf Ingenieur:innen

Sie möchten unsere Lösungen live in Aktion erleben?

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin!

Q

Demo anfordern

Integratives PLM für Zukunfts- und Investitionssicherheit

Die Vernetzung aller Produktinformationen und –prozesse entlang des gesamten Produktlebenszyklus mit Integrativem PLM bietet entscheidende Vorteile:

 

  • Einsparung von Kosten und Zeit durch Wiederverwendung
  • Einfacher Zugriff auf aktuelle, korrekte und vollständige Daten
  • Reibungslose Kollaboration im Engineering – Workarounds werden überflüssig
  • Zentrale Datenverwaltung zur Vermeidung von Redundanzen und Duplikaten
  • Durchgängige Integration von Engineering-Daten in die entsprechenden Geschäftsprozesse
  • Kontrollierte Änderungs- und Freigabeprozesse
  • Geringe Total Cost of Ownership
Integratives PLM für Zukunfts- und Investitionssicherheit

Fact Sheet SAP ECTR interface to NX

Lesen Sie in unserem Fact Sheet, wie Sie mit SAP und SAP ECTR eine Single Source of Truth für Ihre Daten und Prozesse schaffen und damit alle Informationen in einem System – SAP – zusammenbringen können.

Q

Fact Sheet herunterladen

Durchgängige Informationsflüsse und Prozesse mit SAP ECTR interface to NX in allen Phasen der Produktentwicklung

Durchgängige Informationsflüsse und Prozesse mit SAP ECTR interface to NX in allen Phasen der Produktentwicklung

Die Integration bietet Zugriff auf alle benötigten Daten und Funktionen aus SAP PLM. Durch die abteilungsübergreifende Nutzung der Produktdaten wird eine effiziente Zusammenarbeit zwischen Konstruktionsteams an verschiedenen Standorten und mit externen Partner:innen ermöglicht.

Mit einer unternehmensweiten Beschleunigung der Prozesse des gesamten Produktentstehungsprozesses können innovative und qualitativ hochwertige Produkte erfolgreich auf den Markt gebracht werden.

Durchgängige Informationsflüsse und Prozesse mit SAP ECTR interface to NX in allen Phasen der Produktentwicklung
Optimale Arbeitsumgebung für Anwender:innen von SAP PLM und Siemens NX

Optimale Arbeitsumgebung für Anwender:innen von SAP PLM und Siemens NX

Mit SAP ECTR interface to NX können NX-Daten bequem im SAP-System verwaltet werden, ohne dass Anwender:innen in der CAD-Konstruktion ihre gewohnte Arbeitsumgebung verlassen müssen.

Die intuitive Bedienoberfläche ist direkt auf Ingenieur:innen zugeschnitten: Die Kernfunktionen von SAP PLM sind direkt in Siemens NX verfügbar und ermöglichen eine Verwaltung aller Daten in SAP – auch ohne tiefe SAP-Kenntnisse. So lassen sich NX-Daten bequem im SAP-System verwalten, klassifizieren und verknüpfen, sowohl miteinander als auch mit anderen SAP-Objekten. Darüber hinaus bietet die Integration einige Automatisierungsmöglichkeiten, z. B. zum Befüllen von Zeichnungsschriftköpfen mit Werten aus dem SAP-Materialstamm und Dokumentinfosatz.

Kernfunktionen von SAP PLM direkt aus Siemens NX verfügbar

Q

Demo anfordern

Nahtlose Integration von Daten im SAP-System
  • Verwalten von Bauteilen, Baugruppen, Zeichnungen, Teilefamilien
  • Verwalten von Materialstammdaten, Materialstücklisten
  • Attributaustausch
  • Unterstützung von Master-Modellkonzept
Kopplung von Funktionen mit nativen NX-Menüfunktionen
  • Datei öffnen
  • Datei speichern
  • Komponente hinzufügen
  • Als eindeutig definieren
SAP PLM-Kernfunktionen direkt integriert in Siemens NX
  • Integrierte Symbolleiste für Funktionen
  • Kontextmenü im Baugruppennavigator: Funktionen können für die aktuell ausgewählten Teile ausgeführt werden
  • Symbolleiste, Menü und Kontextmenü sind frei konfigurierbar
Unterstützung des Konstruktionsteams bei der täglichen Arbeit
  • Bequemes Anlegen, Ändern, Suchen und Anzeigen von Dokumenten
  • Sicheres und kontrolliertes Speichern von NX-Modellen im SAP-System
  • Einfaches Verknüpfen von CAD-Dokumenten mit anderen SAP-Objekten
  • Arbeitserleichterndes Klassifizieren mittels SAP-Klassensystem
  • Schnelles Auffinden von NX-Modellen mit den Suchfunktionen des SAP-Klassensystems
  • Handhabung großer Baugruppen mittels einfacher Laderegeln
  • Komfortables Verwalten von Teilefamilien
Arbeitserleichterung durch Automatisierung
  • Synchronisierung von Attributen und Expressions zwischen Siemens NX und dem SAP-System
  • Befüllen des Zeichnungsschriftkopfs mit Werten aus dem Dokument und dem Material
  • EBOM-Erzeugung
  • Erzeugen und Ablegen von Leichtformaten im SAP-System
  • Prüfung auf Datenkonsistenz
  • Erzeugen von Vorschaubildern

Unsere Anwenderberichte

{{pluginSettings.generalSettings.writing.no_results}}
of {{actionSettings.pagesCount}}

DSC

SIE SUCHEN EINEN STARKEN PARTNER FÜR IHRE DIGITALE ERFOLGSGESCHICHTE?

Kontaktieren Sie uns noch heute!

Sie sind bereits Kunde und haben eine Frage oder konkrete Herausforderung?
Besuchen Sie unseren Support-Bereich >