Webcast | DSC + SAP + XPLM

Mechatronische Produktentwicklung in SAP

Mechatronische Produktentwicklung im SAP-System

ECAD-Daten direkt in SAP PLM verwalten

Mechatronische Produkte werden immer komplexer, weil Kunden immer mehr Funktionalität erwarten. Eine enge, bereichsübergreifende Zusammenarbeit auf Basis unternehmensweit geteilter Engineering-Daten wird damit unverzichtbar.

Im gemeinsamen Webcast von SAP, XPLM und DSC wird die Frage beantwortet, wie Sie Produkt- und Projektdaten einfach managen und in den Innovationsprozess integrieren können.

Folgendes können Sie damit erreichen:

  • Ein vollständiges virtuelles, mechatronisches Produktmodell abbilden
  • Den gesamten Produktentstehungsprozess digitalisieren – über alle Disziplinen hinweg
  • Eine „Single Source of Truth“ schaffen und eine eindeutige Bauteilbibliothek verwalten, die durch das SAP-System gesteuert wird
  • ECAD-Daten ins SAP-System übertragen, ohne die gewohnte Oberfläche verlassen zu müssen
  • Nachgelagerte Prozesse wie Einkauf und Produktion frühzeitig einbinden

Referenten:
Stefan Ziegler, Regional Business Development Manager PLM, SAP SE
Peter Therre, Senior Sales Manager, XPLM Solution GmbH
Achim Rossel, Senior Vice President Business Development, DSC Software AG

SIE SUCHEN EINEN STARKEN PARTNER FÜR IHRE DIGITALE ERFOLGSGESCHICHTE?

Kontaktieren Sie uns noch heute!

Sie sind bereits Kunde und haben eine Frage oder konkrete Herausforderung?
Besuchen Sie unseren Support-Bereich >